Heimat- und Verkehrsverein Asse (HVA)
Heimat- und Verkehrsverein Asse(HVA)

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. 

Allgemeine Informationen:

 

Aktuell ab 1. August 2018:
 

Der Landkreis Wolfenbüttel hat uns die Pflegearbeiten rund um die Asseburg und an matschigen Wegen verboten!

 

Ein Klärungsgespräch am 6.3.2018 war infolge fehlender Einigungsbereitschaft des Landkreises gescheitert. Unser Widerspruch wurde abgewiesen und zu einer Klage vor dem Verwaltungsgericht fehlte dem Vorstand letztlich die Motivation.

 

Im Gegensatz zu früheren Anträgen wurde dieser Bescheid nicht von der Sachbearbeitung unterschrieben, sondern von der Amtsleitung und vom Dezernenten mitgetragen. Somit müssen unserer Meinung nach, uns unbekannte Beweggründe oder neue Zielsetzungen für die "Grüne Asse" seitens des Landkreises vorliegen. Aus unserer Sicht erfolgte das Verfahren zudem in einer Art, die für das Ehrenamt beleidigend ist.

 

Daher haben wir weiterhin ALLE Arbeiten in der GANZEN Asse eingestellt!

 

Der  amtierende 1. Vorsitzende wird - wie bereits mehrfach angekündigt- sein Amt im November 2018 niederlegen. Es wird daher dringend ein neuer erster Vorsitzender bzw. eine neue erste Vorsitzende gesucht. Wird auf der Jahreshauptversammlung niemand gewählt, ist -wie ebenfalls angekündigt- die Auflösung des Vereins im Januar 2019 zu beschließen und in der Folge umzusetzen.

________________________

 

Zur aktuellen Information und zu einer Diskussion über die Zukunft des HVA lädt der Vorstand alle Mitglieder und interessierten Bürger zu einer Veranstaltung ein:

Montag, den 10. September 2018 um 19.00 Uhr,
Schützenheim Groß Denkte (Eingang Turnhalle)

________________________

 

Ergänzende Hinweise zu den Öffnungszeiten:
 

Die Liebesallee in Wittmar und die Ruine der Asseburg sind ganzjährig zugänglich. Der Bismarckturm ist auch nach Beendigung der Sanierungsarbeiten des Eigentümers an der Empore bis auf weiteres geschlossen, da zum einen der Gerüstabbau noch nicht beendet ist und zum anderen die vom HVA bereits beauftragten Arbeiten im unteren Turmbereich noch durchzuführen sind.
 

Auch für die Liebesallee, den Bismarckturm und die Asseburg gilt unser Pflegestopp. Für die Asseburg haben wir die Pflegeverantwortung infolge des Verbotes gekündigt und an den Eigentümer, die Niedersächsischen Landesforsten, zurückgegeben. Der Bismarckturm wird in diesem Jahr geschlossen bleiben.

 

 

 

 

 

 

Oder doch zu Fuß oder via Rad die Asse und die zahlreichen Wege und Strecken erkunden? Dazu stehen verschiedene Wanderwege und/oder Rundkurse mit unterschiedlichen Längen und Höhenmetern bereit.

Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurde der erste Flyer mit den Highlights der Asse offiziell vorgestellt.

 

Im Bereich "Links und Downloads" ist dieser Flyer zum Herunterladen als PDF hinterlegt.

 

Wir wünschen viel Spaß beim lesen und entdecken.

Sollten Sie Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Wünsche haben, so lassen Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen. (Hier klicken)

Hier finden Sie uns

Heimat- und Verkehrsverein Asse
Gardinenstraße 4
38321 Denkte

Kontakt

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heimat- und Verkehrsverein Asse